Schwungfedern

Schwungfedern sind die großen, kräftigen Federn, die an den Flügeln der Vögel sitzen und die Tragflächen bilden. Sie ermöglichen den Vögeln das Fliegen, indem sie eine geschlossene Fläche bilden, die den Luftwiderstand verringert und den Auftrieb erhöht.



Federn 1 - 20 von 40